Beiträge

Geshe Soepa - Juni 2018

 

Erklärung zu den 21 Taras

15. - 17. Juni 2018

 

Arya Tara, die Befreierin, Mutter aller Buddhas; Sie steht für aktives Mitgefühl und die schnelle Verwirklichung aller Wünsche; Und auch für die Weisheit der Wirklichkeit aus der alle Buddhas und Bodhisattvas geboren werden. Diese Weisheit ist die Ursache unseres Glücks. Mit ihren 21 Emanationen hilft sie uns, die Hindernisse zur Entwicklung unseres eigenen Potentials zu beseitigen und trägt bei zum guten Gelingen all unserer Vorhaben. 

Für Buddhismus Interessierte und diejenigen die sich in die Praxis der Tara vertiefen wollen. Jeden Dienstag bieten wir um 18:00 eine (grüne) Tara-meditation an.

Lharampa Geshe Soepa, 1955 in Tibet geboren, besucht uns regelmäßig seit über 15 Jahren. S.H. der Dalai Lama ist sein Wurzel-Guru. 

 

Vortrag:

15. Juni 2018: 19:00 - 21:00

Seminar:

16. Juni 2018: 10:00 – 17:30 (Mittagspause 13:00 – 14:30)

17. Juni 2018: 10:30 – 13:00

Sprache: tibetisch/englisch mit deutscher Übersetzung

Info: Tel.: 0681 204 900 31, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung: erwünscht unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Eintritt: Spende (Richtwert): Vortrag: € 12,-; Seminar: € 65,-; Vortrag und Seminar: € 70,-; Videodownload inkl.; Ermäßigung möglich

 

Design by Joomla 1.6 templates