Ven. Namgyel - März 2019

 

Frieden, Freiheit und Erleuchtung

Meditation: der Pfad dorthin

8.  - 10. März 2019

 

Meditationen aus dem tibetischen Buddhismus - wie kann ich sie für meinen Alltag nutzen? Wie helfen sie mir mit verwirrten Emotionen umzugehen? Meditation ermöglicht uns eine positive, eine andere Sicht- und Umgangsweise auf und mit Problemen.

Basis sind geleitete Meditationen aus dem Lam Rim, dem Stufenweg zur Erleuchtung. Geeignet für Neugierige, Anfänger_innen und erfahrene Praktizierende.

Ehrw. Lobsang Namgyel, ein Australier, lebt seit über 30 Jahren als tib. buddh. Mönch in Indien und Nepal. Er hat viele Jahre in Meditationsklausuren zugebracht und teilt diese Erfahrungen mit seinem großen Humor nun weltweit mit Menschen, die sich für Buddhismus interessieren.

 

Vortrag:

Fr. 8. März: 19:00 - 21:00

Seminar:

Sa. 9. März: 10:00 - 17:30

So. 10. März: 10:00 - 13:00

Info und Anmeldung: Tel.: 0681 204 900 31, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Spende (Richtwert): Vo.: € 15,- (MG.: 12,-);  Vo. + Sem.: € 85,- (65,-) (Erm. möglich) Videodownload inkl.

Sprache: british english

Anmeldung erwünscht unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Design by Joomla 1.6 templates