Ven. Namgyel - Mai 2017

 

Medizinbuddha - Erklärungen

26.  - 28. Mai 2017

 

Medizinbuddha verkörpert die heilende Qualität unseres eigenen Geistes. Er ist hilfreich bei der Beseitigung von Verblendungen, reinigt unser Karma und fördert innere Ruhe und Frieden. Es wird berichtet: die Medizinbuddhapraxis hilft bei Krankheit wieder schneller gesund zu werden. Diese Praxis ist auch sehr empfehlenswert für Menschen in heilenden und helfenden Berufen.

Die Erklärungen sind eine gute Vorbereitung für die Hohe Medizinbuddha-einweihung die uns Kyabje Lama Zopa Rinpoche, bei seinem ersten Besuch in Österreich von 29.9.- 1.10. gibt.

Ehrw. Lobsang Namgyel, Australier und tibetisch buddhistischer Mönch, lebt lehrend oder in Meditationsklausuren seit fast 30 Jahren in Indien und Nepal.

 

Vortrag:

26. Mai 2017: 19:00 - 21:00

Seminar:

27. Mai 2017: 10:00 – 17:30 (Mittagspause 13:00 – 14:30)

28. Mai 2017: 10:00 - 13:00

Info: Tel.: 0681 204 900 31, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Spende (Richtwert): Vortrag: € 12,- (Mitglieder 10,-), Seminar: 75,- (Mitglieder 65,-), Vortrag und Seminar: 85,- (Mitglieder 70,-) Videodownload inkl.; Ermäßigung möglich

Sprache: british english

 

Design by Joomla 1.6 templates