Februar 2019

 

Nyung Nä Retreat

1.  - 4. Februar 2019

 

Nyung Nä ist eine kurze jedoch sehr kraftvolle Reinigungspraxis mit Fasten, Niederwerfungen, Meditationen und Rezitationen zur Stärkung von Mitgefühl und Weisheit. Die Praxis steht in Verbindung mit Chenresig, dem Buddha von Mitgefühl.

Teilnahmebedingungen: Zuflucht und Vertrauen in die Praxis, sind die wichtigsten Voraussetzungen, sind die Grundlage. Eine 1000-Arm Chenrezig Einweihung hat oder eine sonstige Einweihung des Krya Tantras oder Höchsten Yoga Tantra ist von Vorteil.

Das Retreat ist am Samstag offen auch für jene, die nur einen Tag mitmachen wollen. Bitte dies bei der Anmeldung bekanntgeben.

Die Einführung am Freitag Abend ist freiwillig, wird aber empfohlen, vor allem für jene, die bisher noch kein Nyung Nä Retreat gemacht haben.

Während des Retreats werden die 8 Mahayana Gelübde eingehalten. Die acht Mahayana-Gelübde sind eine kraftvolle und effektive Art, um tiefe Neigungen für die spirituelle Praxis und Verwirklichungen aufzubauen, zu pflegen und zu stärken. Man kann die 8 Mahayana Gelübde nehmen, bevor man offiziell Zuflucht genommen hat.

Retreatleiterin: Viktoria Igel

"For ten billion eons equaling the number of sand grains in the Pacific Ocean, if one offers umbrellas, flags, garlands of light offerings, food and drink with a calm mind, or offers service to one hundred billion times ten million buddhas, when the holy Dharma has become extremely perished and the teachings of the Gone to Bliss One have stopped, if somebody who is enjoying (living in) one vow for one day or night, this merit is particularly exalted than having made all those offerings.” - Lama Zopa Rinpoche

 

Fr. 1. Februar: Einführung von 19:00 bis 21:00

Sa. 2. Februar: Start um 6:00 (nur Mittagessen, Trinken erlaubt) - Übernachtung im Zentrum

So. 3. Februar: Start um 4:00 (kein Essen und Trinken, Schweigen) - Übernachtung im Zentrum

Mo. 4. Februar: Start um 4:00, Ende um 7:00, danach feierliches Frühstück

Kosten: Dana (freiwillige Spende)

Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldung: erforderlich bis 25. Jänner unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Design by Joomla 1.6 templates